Lichtenberg.

Seit 2014 arbeite ich an einem Zyklus zu Georg Christoph Lichtenberg, der als Begründer des deutschsprachigen Aphorismus gilt. In seinen "Sudelbüchern", die mich im Moment am meisten interessieren, hielt er seine teilweise ironischen Beobachtungen fest, die für mich Anlass zur künstlerischen Auseinandersetzung sind. Hier sehen Sie einen Auszug aus dieser Serie.

Die Sudelbücher sind online zu finden, unter:

http://gutenberg.spiegel.de/buch/aphorismen-sudelb-6445/1

Lichtenbergs Aphorismen

Veröffentlichungen der Lichtenberg-Serie (in Auszügen):